IMDB
Kinoplakat: Verhandlungssache
Spacey & Jackson
Mehr braucht's nicht
Titel Verhandlungssache
(The Negotiator)
Drehbuch James DeMonaco + Kevin Fox
Regie F. Gary Gray, USA 1998
Darsteller

Samuel L. Jackson, Kevin Spacey, David Morse, Ron Rifkin, John Spencer, J.T. Walsh, Siobhan Fallon, Paul Giamatti, Regina Taylor, Bruce Beatty, Michael Cudlitz, Carlos Gómez, Tim Kelleher, Dean Norris, Nestor Serrano u.a.

Genre Thriller, Crime
Filmlänge 140 Minuten
Deutschlandstart
30. September 1999
Inhalt

Bei Geiselnahmen in Chicago ruft man nur einen Mann: Danny Roman, den besten Verhandlungsspezialisten der Stadt. Aber gerade hat Roman ein Problem: Jemand hat ihm einen Mord und einen Korruptionsfall in die Schuhe geschoben.

Mit dem Rücken zur Wand sieht Roman nur einen Ausweg: Er selbst, der jeden Kniff bei Geiselnahmen kennt, bringt den Chef der Dienstaufsicht und drei weitere Menschen in seine Gewalt.

Mit der Verzweifelungstat will er Zeit gewinnen, um herauszufinden, wer sein Leben zerstören will.

Er verlangt nach Chris Sabian, einem legendären Spezialisten bei Geiselnahmen aus einem anderen Teil der Stadt, denn nur einem Außenstehenden kann Danny Roman in dieser Situation trauen.

Die Uhr tickt: Kein Cop in Chicago kann es erwarten, Roman in die Finger zu bekommen. Und der wahre Killer ist unter ihnen …

Was zu sagen wäre

Samuel L. Jackson? Kevin Spacey? F. Gary Grays Thriller ist so story-driven, so textlastig, dass er entweder vor der Kamera vaporisiert wird wegen zu hohem Buchstabenaufkommens. Oder er funktioniert, weil die richtigen Schauspieler die richtgen Schablonen besetzen.

„The Negotiator” funktioniert, weil professionelle Kinojunkies sich zusammen gefunden haben.

a.: die Story ist spannend
b.: Kameramann Russell Carpenter liefert klare, kontrastreiche Bilder ohne ChiChi
c.: Cutter Christian Wagner behält sein Timing im Blick
d.: Samuel L. Jackson
e.: Kevin Spacey

Der einzige Grund, warum es Filme wie diese nicht in die always-remember-Analen des Kinos schaffen, ist, weil „The Negotiator” ein Film ist, wie dieser. Ein Krimi halt, mit Bullen, mit Schießereien. Es fehlen Scarlett-O-Hara-Romanzen und Western-Historie; ist aber für diesen Moment egal. Verhandlungssache ist spannend!

Wertung: 10 von 11 D-Mark
IMDB