IMDB
Kinoplakat: Universal Soldier - Die Rückkehr
Naja, eine Fortsetzung halt
Titel Universal Soldier - Die Rückkehr
(Universal Soldier: The Return)
Drehbuch Richard Rothstein + Christopher Leitch + Dean Devlin + William Malone + John Fasano
Regie Mic Rogers, USA 1999
Darsteller

Jean-Claude Van Damme, Michael Jai White , Heidi Schanz, Xander Berkeley, Justin Lazard, Kiana Tom, Daniel von Bargen, James Black, Karis Paige Bryant, Bill Goldberg, Brent Anderson, Brent Hinkley, Woody Watson, Jacqueline Klein, Maria Arita u.a.

Genre Science Fiction, Action
Filmlänge 102 Minuten
Deutschlandstart
29. Oktober 1992
Inhalt

Luc Devereux hat sich inzwischen von seinen Erlebnissen als Universal Soldier erholt und arbeitet als technischer Experte für ein Regierungsprojekt, dessen Ziel es ist, das UniSol-Trainings-programm zu reaktivieren und zu verbessern.

Deveraux ist der einzige, der aufgrund seiner Vergangenheit als Universal Soldier über genügend Erfahrung verfügt, um es mit diesem Elite-Team von nahezu perfekten Kriegern aufnehmen zu können. Alles läuft auch nach Plan, bis eines Tages der Supercomputer S.E.T.H., der alle Soldaten kontrolliert, verrückt spielt und die Macht übernimmt.

Um Deveraux zu ködern, kidnappt er dessen Tochter Hilary. Seine langjährige Partnerin Maggie und die ebenso selbstbewusste wie ehrgeizige Reporterin Erin sind die einzigen, die ihm jetzt noch helfen können …

Was zu sagen wäre

Tja ... eine Fortsetzung halt. So sieht das aus, wenn die Filmindustrie einen erfolgreichen Film nach Schema F klont. Eigentlich ist er nicht der Rede Wert, wenn er nicht die Fortsetzung des doch interessanten Universal Soldier wäre.

Wenigstens: Es kracht ordentlich. Nichts besonderes, aber stößt man in einer versoffenen Samstagnacht bei RTL II auf diesen Film … kann man getrost dabei bleiben … 

Wertung: 7 von 10 D-Mark
IMDB