IMDB
Kinoplakat: Mörderische Freunde
Ein Kleiner böser Thriller
Titel Mörderische Freunde
(Dead Man's Curve)
Drehbuch Dan Rosen
Regie Dan Rosen, USA 1998
Darsteller Matthew Lillard, Michael Vartan, Randall Batinkoff, Keri Russell, Tamara Craig Thomas, Dana Delany u.a.
Genre Thriller
Filmlänge 91 Minuten
Deutschlandstart
17. September 1998
Inhalt


Was tun, wenn man am Numerus Clausus für Harvard scheitert? Man tötet seinen Zimmergenossen, kaschiert es als Selbstmord („Er hat in letzter Zeit The Smiths und Joy Division gehört …”) und kommt so in den Genuss einer Notenaufbesserung als Ausgleich für den Psycho-Stress. In der Theorie klingt der Plan von Chris und Tim easy, in der Praxis aber entpuppt er sich als Albtraum.

Denn nachdem sie ihren Kumpel Rand kurzerhand von den Klippen gestoßen haben, bleibt die Leiche verschwunden, die Polizei ermittelt, und der durchtriebene Tim versucht, den Mord ganz allein seinem Freund anzuhängen …

Was zu sagen wäre

Kinoplakat (US): The CurveCooles, cleveres Paranoia-Kino a la Wild Things, das ganz neue Erkenntnisse über die amerikanische Leistungsgesellschaft beschert.

Einmal mehr mit Scream-Killer Matthew Lillard als bad boy des College-Campus.

Wertung: 8 von 11 D-Mark
IMDB