IMDB
Kinoplakat: El Mariachi
Ein Gitarrenkoffer zum verwechseln
nicht neu, aber virtuos erzählt
Titel El Mariachi
(El Mariachi)
Drehbuch Robert Rodriguez
Regie Robert Rodriguez, USA 1992
Darsteller Carlos Gallardo, Consuelo Gómez, Jaime de Hoyos, Peter Marquardt, Reinol Martinez, Ramiro Gómez, Jesús López, Luis Baró, Oscar Fabila, Poncho Ramón, Fernando Martínez, Manuel Acosta, Walter Vargas, Roberto Martínez, Virgen Delgado u.a.
Genre Action
Filmlänge 81 Minuten
Deutschlandstart
29. Juli 1993
Inhalt

El Mariachi, Sänger frecher Balladen, sucht einen neuen Job. Mit seinem schwarzen Gitarrenkoffer klappert er die Bars ab – und wird Opfer einer folgenreichen Verwechslung. Auch Azul nämlich, der Drogen dealende Killer, trägt seine MP in einem solchen Kasten.

Azul schießt sich durch die kleine Stadt. Doch ausbaden muss es El Mariachi. Aus dem scheuen Jüngling wird langsam aber todsicher ein mexikanischer Motorrad-Mad-Max …

Was zu sagen wäre

Vollblut-(Ich-muss-unbedingt-Regisseur-sein-) Regisseure haben wohl so eine Eigenart. Ihr erster (großer) Film ist eine Schießerei. Das liegt eventuell daran, dass Schießereien und Action das Kino zu seiner Bestimmung bringen. Action = Bewegung ist englisch für „movie“. Irgendwie so …

Die Story ist simpel, das Drama groß, die Action dem winzigen Budget über. Beste Voraussetzungen im endenden 20. Jahrhundert für einen „Kultfilm“.

Wertung: 9 von 10 D-Mark
IMDB