IMDB
Kinoplakat: Der dritte Frühling – Freunde, Feinde, Fisch & Frauen
Altherrenwitze und
großartige Frauen
Titel Der dritte Frühling – Freunde, Feinde, Fisch & Frauen
(Grumpier Old Men)
Drehbuch Mark Steven Johnson
Regie Howard Deutch, USA 1995
Darsteller Walter Matthau, Jack Lemmon, Sophia Loren, Ann-Margret, Burgess Meredith, Daryl Hannah, Kevin Pollak, Katie Sagona, Ann Morgan Guilbert, James Andelin, Marcus Klemp, Max Wright, Cheryl Hawker, Wayne A. Evenson, Allison Levine u.a.
Genre Komödie
Filmlänge 101 Minuten
Deutschlandstart
2. Mai 1996
Inhalt

Es ist Sommer in Wabasha. Die renitenten Rentner Max und John verbringen ihre Tage mit Angeln und Streiten.

Ihre idyllische Disharmonie findet ein jähes Ende, als die rasante Maria Ragetti den angestammten Anglershop der beiden Griesgrame in ein nobles Ristorante umfunktionieren will. Vor allem Max setzt alles dran, mit allerlei Streichen Marias Pläne zu durchkreutzen. Dabei sind „Ochse“ und „Ziege“ – so ihre gegenseitigen Kosenamen – eigentlich längst total verknallt ineinander.

Was zu sagen wäre

Der Film ist eine Fortsetzung der Komödie „Ein verrücktes Paar – Grumpy Old Men“ (1993). Wo Matthau und Lemmon draufstehen, ergänzt um zwei toughe Damen, weiß man, was man bekommt. Und man wird nicht enttäuscht.

Allerlei Altherrenspäße und -Liebeleien, nicht so lustig wie sein Vorgänger und noch ein bisschen weniger Handlung … aber es sind doch Lemmon, Matthau, Sophia Loren, Ann-Margret.

Wertung: 4 von 10 D-Mark
IMDB